Lebenscafe

Lebenscafe

 

Begleitung Trauernder durch schwere Zeiten

Der Verlust eines Menschen löst bei uns fast immer eine seelische Krise aus. Diese Krise nennen wir TrauerEs kann sein, dass wir uns dadurch seelisch und körperlich verwundet, einsam und verlassen fühlen.

Dann ist es Balsam für die Seele, Menschen um sich zu haben, die unsere Trauer verstehen und auch aushalten können, die ein Stück des Weges begleitend mit uns gehen.

Der Hospizverein Neuburg-Schrobenhausen e.V. bietet allen, die um einen Verstorbenen trauern, Unterstützung und Hilfe durch geschulte Trauerbegleiter/innen im Lebenscafe an.

Sie haben dort die Möglichkeit

  • zu Gesprächen
  • zum Zuhören
  • zu Begegnungen
  • Stütze für andere zu sein
  • selbst Stütze durch andere zu erfahren

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Ihre Trauerbegleiterinnen


Einzelgespräche und Einzelberatungen sind nach Absprache möglich!


Lebensbegleitung für Trauernde

Wir treffen uns einmal im Monat im Lebenscafe.

Ort:    Im Gemeindesaal der
          Christuskirche in 
          Neuburg
          Am Graben 173 1/2
          86633 Neuburg

Zeit:  Jeden 2. Dienstag im
          Monat von
         15.00 bis 17.00 Uhr:

          13.02.2018
          13.03.2018
          10.04.2018
          08.05.2018
          12.06.2018
          10.07.2018
          11.09.2018
          09.10.2018
          13.11.2018
          11.12.2018

"Bedenkt den eigenen Tod,
den stirbt man nur,
doch mit dem Tod der anderen
muss man leben.“
(Mascho Kalenko)